Willkommen auf der Webseite des Bürgervereins Grünwinkel e.V.

Wir freuen uns über Ihren Besuch. Auf unserer Webseite erfahren Sie Interessantes über unseren Stadtteil und über die Arbeit des Bürgervereins.

Liebe an der Geschichte Grünwinkels Interessierte,
das nächste Treffen des Grünwinkler Geschichtskreises findet am Dienstag, 30. Mai 2017, 19 Uhr im Besprechungsraum des Bürgervereins Grünwinkel in der Hopfenstraße 5 statt. Dazu lade ich Sie herzlich ein.

Wie immer an dieser Stelle weise ich Sie auf Termine hin, die Sie interessieren könnten:

Bis 16. Juni 2017, Ausstellungsraum der Badischen Landesbibliothek „Aus den Augen, aus dem Sinn – Verschwundene Bauten des Karlsruher Jugendstils“
Ausstellung des Südwestdeutschen Archivs für Architektur und Ingenieurbau am KIT (SAAI) http://www.blb-karlsruhe.de/blb/blbhtml/aktuelles/aktuelle.html#Ausstellungen

Bis 18. Juni 2017,  Badisches Landesmuseum,  Schloss Karlsruhe „Ramses –  Göttlicher Herrscher am Nil“
http://www.landesmuseum.de/website/Deutsch/Sonderausstellungen/Aktuell/Ramses.htm

Bis 29. Oktober 2017, Doppelausstellung im Stadtmuseum und Pfinzgaumuseum, „Karlsruher Heimaten“ im Rahmen der Heimattage Baden-Württemberg 2017, in Karlsruhe. https://www.karlsruhe.de/b1/stadtgeschichte/heimatenausstellung.de

Sonntag, 28. Mai 2017, 11.15 Uhr, Pfinzgaumuseum in der Karlsburg in Durlach „Menschen und Mauern: Die Geschichte der Karlsburg“. Führung durch die Dauerausstellung mit Gabriele Rillig M.A. http://kalender.karlsruhe.de/kalender/db/termine/kultur/sonstiges/erzahl_mal_wie_es_fruher_war_durlacher_alltagsleben.html

Mittwoch, 31. Mai 2017, 19 Uhr, Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais „Heimat lernen? – Heimatkundeunterricht zwischen Kaiserreich und junger Bundesrepublik“. Christiane Torzewski stellt historische Schulbücher vor. https://www.karlsruhe.de/b1/stadtgeschichte/heimatenausstellung.de

13. Grünwinkler Kinder- und Jugendforum

Das Kinder- und Jugendforum traf sich am Freitag, 19. Mai 2017, 16 Uhr  auf dem Parkplatz beim FV Grünwinkel, Joachim-Kurzaj-Weg.

Folgende Themen wurden behandelt:

  • – Meinungen, Wünsche, Anliegen
  • – Nachbesprechung „Krähe im Museum“, Heimattage
  • – Ideen für die Gestaltung der Fläche vor Ort
  • – Eröffnung Überdachung durch Bürgermeister Lenz, 17 Uhr
  • – Rahmenprogramm: Spielaktion des WEST ab 14 Uhr, –      Trampolin, Stockbrot, Malen u.v.m


		
		

				

Grünwinkler Flohmarkt am 1. Juli 2017

Der diesjährige Flohmarkt des Bürgervereins Grünwinkel e. V. ist wie jedes Jahr am ersten Samstag im Juli vorgesehen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns auch in diesem Jahr wieder auf dem ITRON- Parkplatz besuchen würden.

Die große Zahl von Händlern wie auch von Besuchern lobt die typische Flohmarkt- Atmosphäre unter den schattigen Bäumen.

 

Gehwegparken wird unter Strafe gestellt

Karlsruhe macht ernst mit dem Gehwegparken. Sie alle können mithelfen, eine abgestimmte Umsetzung zu ermöglichen. Denn die Regelung sieht vor, dass es Ausnahmen vom generellen Verbot geben kann. Bürger können Straßen melden, bei denen sie das strikte Verbot des Gehwegparkens als problematisch ansehen.

Im Leitfaden für Gehwegparken http://web3.karlsruhe.de/…/Leitfaden_Faires%20Parken_16-007… finden Sie genaue Beschreibungen der gesetzlichen Vorgaben und der Möglichkeiten für Ausnahmen. Auch ein Formblatt für die Meldung von „schwierigen“ Straßen ist enthalten. Natürlich können die Meldungen auch online abgegeben werden.

Bringen Sie sich aktiv ein und beteiligen Sie sich an der Gestaltung unseres Stadtteils.

Hier können Sie direkt online Stellen melden, bei denen das Gehwegparken legalisiert werden sollte: online-Formular Gehwegparken

Unterstützen Sie den Bürgerverein

Unterstützen Sie die Arbeit des Bürgervereins!
Warum?
Das erfahren Sie hier.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag »